Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf - neueste Antworten zuerst

Nachtschatten
  Absender: Sarana, 15.11.2013 17:19 Diesen Beitrag zitieren

Nachtschatten, so nannten die Menschen sie. Nicht wirklich kreativ, aber so hatten sie einen Namen. Mit dem Namen kam die Existens. Wer existiert konnte handeln, und sie würden handeln. Sie wurden schon zu lange benutzt und misshandelt. Es war Zeit sich zu wehren. Wenigstens aus den Laboren zu entkommen. Sie wollten Recht. Das Recht auf Wünsche, auf Träume, auf Ziele. Auf Freiheit.
Aufhören zu existieren und anfangen zu leben.

Die Genforschung war in den letzten 100 Jahren erfolgreich voran gegangen. Die Menschen hatten schnell gelernt, viele Experimente wurden durchgeführt. Doch der Durchbruch kam erst nochmals 100 Jahre später, wir schrieben nun das Jahr 2234. Genau in diesem Jahr am 22. Dezember geschah dieser ”Durchbruch”. An diesem verhängnissvollen Tag wurde der erste Nachtschatten geboren.
Der Forschern Alexander Mechail kreuzte die Gene eines Menschen mit denen eines Rehs so erfolgreich, dass diese Kreuzung über zwei Formen verfügte, gleichzeitig hatte sie die Fähigkeit Pflanzen zu kontrollieren.
Ein Phänomen das bis zu diesem Tag niemals vorgekommen war.
Doch das war erst der Anfang.
Diesem Experiment folgten noch weitere. Schnell entstanden weitere dieser Kreuzungen.
Am 15 Januar des Jahres 2235 erkannte man ein Schema, die Kreuzungen hatten alle eine Markierung irgendwo am Körper.
Am 3. März des Jahres 2236 wurden diese Kreuzungen als Rassen anerkannt.
An diesem Tag bekahmen wir unseren Namen, Nachtschatten.

Schon immer wurden wir gequält.
Schon immer wurde an uns geforscht.
Schon immer waren die Menschen Herr über uns.
Aber an dem Tag an wir unseren Namen bekamen fingen wir an uns zu wehren.
Inzwischen ist es verboten weitere Nachtschatten herzustellen, es wäre unmoralisch.
Niemand hällt sich daran.
Immernoch versuchen wir aus den Laboren zu entkommen.
Hoffnung ist alles war wir haben.
Wer aufgibt wird sterben!

wir würden uns über ein bündnis freuen ;)
http://nacht-schatten.xobor.de/


Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden
Partner:
RPG's für jeden

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Waynesog
Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 15 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 273 Themen und 14732 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen