#226

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 07.11.2010 13:10
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Entweder du nimmst ihn als Stütze beim gehen oder du drischst damit auf irgendwas ein lachte Naran.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#227

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 07.11.2010 13:13
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu grinste, dann pickte sie mit dem stab Naran in die rippen und lachte laut auf. Oder ich ärgere dich damit!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#228

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 07.11.2010 13:15
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran lachte kurz, hieb den Stock beiseite und stützte sich mit den Händen neben ihrem Kopf ab. Sein Gesicht war nur wenige Zentimeter von ihrem entfernt, ebenso sein Körper...


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#229

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 07.11.2010 13:17
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu sah ihm tief in die augen und ihr herz schlug etwas schneller. Langsam streckte sie die hand aus und strich über seinen arm.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#230

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 07.11.2010 13:19
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran blinzelte und ließ grinsend los. Er drehte sich um und hob seinen Stab auf.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#231

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 07.11.2010 13:23
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu tat es ihm gleich und stellte sich dann neben ihn. Und was jetzt?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#232

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 07.11.2010 13:25
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran zuckte mit den Schultern und strich sich eine feuerrote Strähne aus dem Gesicht. Normalerweise meditiere ich und langweile mich sonst


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#233

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 07.11.2010 13:26
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu schaute skeptisch. Wie wärs mit einem kleinen tauchgang? ich war lange nicht mehr im wasser.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#234

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 07.11.2010 13:28
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Wieder zuckte Naran mit den Schultern. Aber nicht zu dem Viech!


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#235

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 07.11.2010 15:38
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu grinste. Nein, bestimmt nicht! Sie schaute ihn lange an...

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#236

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 07.11.2010 15:42
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran begann sich unwohl zu fühlen und ging eilig los. Ich kenne eine Quelle nicht weit von hier, wie wäre das? fragte er um es zu überspielen.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#237

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 07.11.2010 15:44
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu folgte ihm. Klingt gut! sie leckte sich nervös über die lippen

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#238

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 07.11.2010 15:48
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran versuchte ihre Nähe zu ignorieren oder wenigstens ruhig zu bleiben, was ihm immerhin einigermaßen gelang. Als die Quelle in Sicht kam seufzte er innerlich auf.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#239

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 07.11.2010 15:52
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu blinzelte nervös und spielte verlegen mit ihrem stab herum.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#240

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 07.11.2010 16:08
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran blieb stehen wo er war und sah zu Shinobu.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Partner:
RPG's für jeden

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Raymie
Besucherzähler
Heute waren 9 Gäste , gestern 15 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 261 Themen und 14479 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen