#166

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 03.11.2010 20:06
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran stand seufzend auf und machte sich auf den Weg.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#167

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 03.11.2010 20:10
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu sah ihn aus der ferne und lief noch ein bischen schneller.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#168

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 03.11.2010 20:15
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran blieb stehen und sah zu ihr.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#169

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 03.11.2010 20:17
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu blieb stehen und verschränkte die arme vor der brust. Ich habe mich entschieden. meinte sie fest.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#170

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 03.11.2010 20:17
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Und? fragte Naran.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#171

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 03.11.2010 20:47
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Sie holte tief luft. Ich will nicht zurück. Ich will so bleiben wie jetzt.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#172

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 04.11.2010 14:56
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran nickte nur und drehte sich um um weiterzugehen.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#173

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 04.11.2010 19:44
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu schaute ihm naserümpfend hinterher, dann streckte sie ihm die zunge raus und stapfte davon.
Der weiß auch nicht, was er will!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#174

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 04.11.2010 19:49
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran wartete bis sie weg war, dann sprang er hoch in die Luft. Jes! zischte er leise immer und immer wieder...


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#175

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 04.11.2010 19:51
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu kam an den strand und setzte sich schwungvoll an einen felsen. Zum ersten mal bemerkte sie etwas an sich, was ihr bis dahin noch gar nicht aufgefallen war. Wow! Ich bin nicht mehr farbenblind! Sie lehnte sich begeistert zurück und schaute in den himmel. Wie heißt diese farbe wol?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#176

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 04.11.2010 19:53
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Irgendwann nahm Naran sich zusammen und folgte Shinobus Spuren. Er sah sie auf einem Felsen liegen und ging auf sie zu.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#177

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 04.11.2010 19:57
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu starrte weiter in den himmel. War das rot? Oder grün? Sie bemerkte naran nicht einmal.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#178

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 04.11.2010 19:58
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran beobachtete sie in Gedanken versunken. Blau meinte er schließlich und setzte sich neben sie.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#179

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 04.11.2010 20:00
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu zuckte so heftig zusammen, das sie fast vom felsen gerolt währe. Okay, blau. stotterte sie und versuchte sich wiede rzu entspannen. Und das da? sie deutete auf einige grashalme.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#180

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 04.11.2010 20:00
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Grün meinte Naran und beobachtete Shinobu heimlich.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Partner:
RPG's für jeden

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Waynesog
Besucherzähler
Heute waren 9 Gäste , gestern 16 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 275 Themen und 14734 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen