#361

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 10.11.2010 20:57
von Shinobu (gelöscht)
avatar

shinobu fuhr ihm den rücken hinauf über seine schulter und über seinen oberkörper wieder zurück nach unten. Ihre lippen stricen wild über seine.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#362

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 10.11.2010 20:59
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran erschauerte und knurrte erregt. Er fuhr ihr durchs Haar und strich ihren Rücken entlang, erschauerte bei der Berührung wohlig.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#363

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 10.11.2010 21:03
von Shinobu (gelöscht)
avatar

shinobu gab ein kleines keckern von sich und fuhr mit den händen seinen brustkorb nach. Ihre lippen wurden immer wilder.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#364

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 10.11.2010 21:09
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran presste sie an die Wand und drückte sie mit seinem Körper dagegen. Er fuhr mit der Zungenspitze ihren Hals entlang und berührte ihre Brüste sanft.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#365

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 10.11.2010 21:13
von Shinobu (gelöscht)
avatar

shinobu erschauderte und glitt langsam an der wand hinunter, wobei sie naran mitzog

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#366

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 10.11.2010 21:15
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran ließ sich bereitwillig neben ihr nieder. Er küsste sie wieder wild, knurrte leidenschaftlich, wollte mehr.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#367

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 11.11.2010 19:15
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu brummte und fuhr mit ihren händen durch seine schuppen, küsste ihn leidenschaftlich.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#368

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 11.11.2010 19:17
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran erschauderte und erwiderte ihren Kuss.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#369

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 11.11.2010 19:20
von Shinobu (gelöscht)
avatar

die steinmauer stach shinobu in den rücken, doch das stöhrte sie nicht. Nur naran zählte, die ganze werlt war nebensächlich. Nur naran.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#370

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 11.11.2010 19:21
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran löste sich atemlos ein Stück von ihr. Nur ein kleines. Er schaute ihr verträumt in die Augen, erschauderte wieder.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#371

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 11.11.2010 19:24
von Shinobu (gelöscht)
avatar

shinobu erwiederte den blick durch halbgeschlossenene augenlieder und erschauderte ebenfalls. Ich mag dich wirklich, naran.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#372

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 11.11.2010 19:25
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Ich dich auch Er tat nichts weiter außer sie anzuschauen.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#373

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 11.11.2010 19:27
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu schaute in ebenfalls an, konnte sich gar nichts satt sehen. Ihr herz hämmerte immer noch schnell und ihre hände zitterten leicht, als sie ihm über die wange strich.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#374

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 11.11.2010 19:30
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran zog sie gegen sich und strich ihren Hals entlang, dann ihren Rücken und ließ seine Hand auf ihrer Hüfte liegen.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#375

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 11.11.2010 19:31
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu schloss die augen und legte ihre eine hand auf seine, mit der anderen strich sie seinen arm hinab.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Partner:
RPG's für jeden

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Raymie
Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 4 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 261 Themen und 14479 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen