#301

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 08.11.2010 21:24
von Shinobu (gelöscht)
avatar

shinobu stand auf und folgte ihm ebenso stumm. Seine rätselhafte stimmung war ansteckend.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#302

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 08.11.2010 21:26
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran atmete tief durch und fing an zu singen. Seine Stimme klang dunkel vor Wut, was den Effekt noch verstärkte.

http://www.youtube.com/watch?v=X12hfhsP6sk


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#303

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 08.11.2010 21:29
von Shinobu (gelöscht)
avatar

shinobu lief ein schauder über den rücken und schaute ihn nervös an, er machte ihr angst.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#304

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 08.11.2010 21:32
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran schloss die Augen kurz und öffnete sie wieder. Dann ging er normal und schweigend weiter.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#305

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 08.11.2010 21:36
von Shinobu (gelöscht)
avatar

zögerlich folgte shinobu ihm weiter - was blieb ihr denn sonst anderes übrig?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#306

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 08.11.2010 21:37
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran blieb stehen. Entschuldige das eben, sie versuchen das nur dauernd und manchmal ist das zu viel für mich


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#307

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 09.11.2010 17:29
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Schon okay. meinte shinobu und versuchte ein lächeln, doch sie war immer noch leicht verunsichert.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#308

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 09.11.2010 17:50
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran schüttelte den Kopf. Ich muss mich mehr unter Kontrolle bringen meinte er und sah wieder zu Shinobu.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#309

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 09.11.2010 17:52
von Shinobu (gelöscht)
avatar

sie schaute ihn nur an und wusste nichts darauf zu antworten.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#310

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 09.11.2010 17:55
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran seufzte und ging weiter.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#311

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 09.11.2010 17:57
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu heftete sich wieder an seine versen und pfiff vor sich hin.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#312

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 09.11.2010 18:00
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Als sie beim Tempel ankamen, packte Naran immernoch schweigend seinen Stab weg und ließ sich im Schneidersitz auf den Boden nieder.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#313

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 09.11.2010 18:02
von Shinobu (gelöscht)
avatar

shinobu setzte sich ihm gegenüber und schaute dann zur decke. Du, wie kommst du eigentlich hier auf diese insel?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#314

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 09.11.2010 18:14
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran schaute trübsinnig auf den Boden. Durch die Drachen meinte er dann leise.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#315

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 09.11.2010 18:17
von Shinobu (gelöscht)
avatar

shinobu schlang die arme um die knie. Erzähl...bitte.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Partner:
RPG's für jeden

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Raymie
Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 4 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 261 Themen und 14479 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen