#1471

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 11.11.2010 19:53
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu musste kichern, wegen dem einfachen vorschlag und schaute alexander grinsend an. Gute idee!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1472

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 11.11.2010 19:55
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Dann sollten wir uns beeilen um noch als müde Wanderer durchzugehen feixte Alexander, seine Arm locker um sie gelegt.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1473

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 11.11.2010 19:57
von Shinobu (gelöscht)
avatar

shinobu grinste breit. Oder wir sind verirrte ausländer. kicherte sie, die vorstellung fand sie irgentwie witzig.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1474

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 11.11.2010 20:01
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Und nach was für einem Land sollte ich aussehen?


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1475

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 11.11.2010 20:04
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu musterte ihn prüfend. Tranzelvanien. prustete sie und kippte kichernt an seine schultern

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1476

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 11.11.2010 20:05
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Alexander hob perplex eine Augenbraue. Wie zur Hölle kommst du darauf??? Ich dachte eher ich sähe wie ein Engländer aus...


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1477

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 11.11.2010 20:07
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu lachte laut und hielt sich weiterin den bauch. Naja...schau dich...doch mal an! kicherte sie und wischte sich die lachtränen aus den augen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1478

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 11.11.2010 20:18
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Meine ich doch. Blonde kurze Haare und schöne grüne Augen Er lachte. Wenn das kein Engländer ist, was dann?


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1479

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 11.11.2010 20:22
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Naja, du hast etwas vergessen. Du hast eine miene wie ein mann bei eine rhenkersmalzeit und dein mantel sieht nicht gerade aus wie der eines englischen gentelmans. shinobu piekcte ihm frech in die hüfte.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1480

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 11.11.2010 20:57
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Na und? Darf ich das etwa nicht? fragte er und pikte ihr ebenfalls in die Seite.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1481

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 12.11.2010 13:09
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Naja, ich meine ja nur! grinste shinobu und pickte ihm dreimal hintereinander in die hüfte, so als kleine rache.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1482

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 12.11.2010 16:54
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Alexander lachte. Gut, dann bin ich Transsilvanier. Aber was bist du?


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1483

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 12.11.2010 16:59
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu grinste und lächelte leicht dämlich. China.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1484

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 12.11.2010 17:09
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

China? Wie kommst du ausgerechnet dadrauf? fragte Alexander verblüfft.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1485

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 12.11.2010 17:11
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Ich habe chinesische vorfahren. Deshalb das schwarze haar - sie wedelte mit eine rsträhne vor seine rnase rum - Und die dunklen augen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Partner:
RPG's für jeden

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Waynesog
Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste , gestern 33 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 275 Themen und 14734 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen