#1456

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 10.11.2010 21:12
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Aber warum bist du freiwillig zum Vampir geworden? fragte Alexander gequält. Er wusste wieder das sie ihn verwandelt hatte, es machte ihm zwar nicht direkt was aus aber er wollte wissen warum sie das Dasein als Vampir einem Menschenleben vorgezogen hatte.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1457

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 10.11.2010 21:19
von Shinobu (gelöscht)
avatar

shinobu senkte den blick. Ich wollte zu dir. Und ich wusste, ich würde dich nur wiedersehen, wenn ich eine beute für dich währe.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1458

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 10.11.2010 21:23
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Alexander schaute unbehaglich weg. Ich war echt ein Arschloch!


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1459

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 11.11.2010 19:17
von Shinobu (gelöscht)
avatar

shinobu drückte ihr gesicht in den stoff seines mantels. Ich mag dich so, wie du bist, alexander, arschloch hin oder her.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1460

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 11.11.2010 19:19
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Alexander drückte sie an sich.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1461

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 11.11.2010 19:22
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu legte eine hand auf seine wange und gab ihm einen zögerlichen kuss. Ich hab dich lieb...

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1462

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 11.11.2010 19:26
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Alexander erwiderte den Kuss sanft. Wir müssen weiter, sonst folgt sie uns tatsächlich noch meinte er irgendwann.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1463

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 11.11.2010 19:28
von Shinobu (gelöscht)
avatar

shinobu löste sich von ihm, ielt aber wieterhin seine hand. Du hast recht. Undich glaube, sie würde dich umbringen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1464

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 11.11.2010 19:30
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Alexander nickte. Wahrscheinlich Er ging los.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1465

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 11.11.2010 19:31
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu ließ sich hinterherziehen und lehnte sich leicht an ihn. Wohin wollen wir jetzt?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1466

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 11.11.2010 19:37
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Ich weiß es nicht antwortete Alexander.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1467

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 11.11.2010 19:38
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu grübelte. Weiter nördlich gibt es einen berg voller hölen. Sie sind für einen menschen schwer zu ereichen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1468

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 11.11.2010 19:43
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Und saukalt bemerkte Alexander trocken.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1469

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 11.11.2010 19:46
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu zuckte mit den schultern und lächelte leicht. Hast du einen anderen vorschlag? fragte sie koket.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1470

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 11.11.2010 19:51
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Wir könnten in einem Gasthaus übernachten schlug er vor.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Partner:
RPG's für jeden

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Waynesog
Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste , gestern 33 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 275 Themen und 14734 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen