#601

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 08.01.2011 21:42
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Aber dann seeeehr laut! pisakte sie ihn.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#602

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 08.01.2011 22:34
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Gar-nicht! meinte Naran und streckte ihr die Zunge raus.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#603

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 08.01.2011 22:37
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Wie willst du das denn wissen eigentlich bin ich die die wach ist wenn du schläfst? schnaubte shinobu und zog an seine rzunge.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#604

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 08.01.2011 22:38
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran zuckte mit den Schultern und biss sich die Zunge ab. Er sah zu wie Shinobu sie in der Hand hielt, sie zappelte noch ein bisschen in ihrer Hand...


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#605

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 08.01.2011 22:44
von Shinobu (gelöscht)
avatar

shinobun schrie auf und ließ das ding fallen. Uäääh!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#606

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 08.01.2011 22:51
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran fing an zu lachen und woltle garnichtmehr aufhören...


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#607

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 08.01.2011 22:55
von Shinobu (gelöscht)
avatar

sinobu nahm die zunge und warf sie ihm ins gesihct. Lass das! fauchte sie. Das ist ekelhaft!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#608

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 08.01.2011 22:56
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Wa hap bir meine hunge gedan? fragte Naran, aber ohne Zunge klang das sehr merkwürdig.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#609

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 08.01.2011 23:00
von Shinobu (gelöscht)
avatar

shinobu knurrte und drehte ihm schmollend den rücken zu.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#610

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 08.01.2011 23:02
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran schaute auf ihren Rücken und zuckte mit den Schultern, die Zunge warf er weg. Sie würde nachwachsen. Er ging lieber in den Wald.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#611

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 10.01.2011 18:54
von Shinobu (gelöscht)
avatar

shinobu starrte angeekelt auf den boden und hörte, wie er verschwand.....

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#612

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 10.01.2011 19:03
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Nachdenklich ging Naran eine Wildfährte entlang. Ob ich das hätte sein lassen sollen?


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#613

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 10.01.2011 19:05
von Shinobu (gelöscht)
avatar

shinobu zögerte, dann stand sie auf und ging ebenfalls in den wald - wenn auch in eine ganz andere richtung als naran. Sie ließ sich ins moss fallen udn grübelte vor sic hin.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#614

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 10.01.2011 19:08
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Ich hoffe nur sie nimmt mir das nciht sooo übel... dachte er, inzwischen war seine Zunge nachgewachsen.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#615

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 10.01.2011 19:11
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Warum ist er denn gegangen?dachte shinobu und biss sich auf die lippe.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Partner:
RPG's für jeden

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Raymie
Besucherzähler
Heute waren 8 Gäste , gestern 13 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 261 Themen und 14479 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen