#856

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 06.02.2011 12:41
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Er sah wie sich ihr Mund bewegte, hören konnte er aber nichts. Ein weiteres Mal verfluchte er seine Taubheit. Aber der Alligator schien sich zu beruhigen, also entspantne er sich ein wenig. Ich kann dich nicht hören knurrte er im Kopf des Mädchens. Kannst du telephatisch vermitteln?


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#857

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 06.02.2011 12:47
von Noraja (gelöscht)
avatar

Sie legte den Kopf schief. Sie überlegte kurz. Sie konnte Zeichensprache, aber ob sie Telephatie beherrschte wusste sie nicht. Sie zuckte mit den Schultern und schaute ihn fragend an.
Kannst du Zeichensprache zeigte sie zu ihm und schaute weiterhin fragend. Sie kraulte dem Alligator übern die Schnauze und grinste.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#858

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 06.02.2011 13:07
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran nickte. Ich kann sie lesen, aber nicht zeigen. Wer bist du?


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#859

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 06.02.2011 13:14
von Noraja (gelöscht)
avatar

Ihren Namen konnte sie nicht zeigen, deshalb schrieb sie ihn in den Staub am Boden.
Naturgeist zeigte sie zusätzlich noch. Noraja schaute wieder zum Alligator und kraulte ihn weiter. Sie wedelte ruhig mit ihrem Schweif hin und her, während der Alligator weiter brummte. Sie schrieb noch den Namen Enek in den Staub und einen Pfeil der auf den Alligator zeigte.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#860

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 06.02.2011 13:25
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran beobachtete den Alligator, dann berührte er vorsichtig dessen Geist. Sei gegrüßt Enek. Er hatte es schon früher mit dem Alligator zu tun bekommen, er erinnerte sich jetzt daran.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#861

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 06.02.2011 13:37
von Noraja (gelöscht)
avatar

Enek hob seinen Kopf etwas an und schüttelte ihn. Er brüllte leise.
Er begrüßt dich, kennt ihr euch? zeigte sie. Enek wandte den Kopf zu Noraja um und schleckte ihr mit seine großen Zunge übers Gesicht. Ihre Haare sträubten sich und sie wischte ihr Gesicht ab.
Wie eckelig! murrte sie.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#862

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 06.02.2011 13:43
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran nickte und lächelte leicht. Er hat mir schon manches Mal die Knochen gebrochen. Aber ich habe mich rvangiert. Es scheint eine Art Wettkampf geworden zu sein, aber ich habe ih nlange nicht mehr gesehen und fast vergessen. Ich dachte schon das er gestorben ist.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#863

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 06.02.2011 13:48
von Noraja (gelöscht)
avatar

Noraja zuckte mit den Ohr und legte sich nun auf den Rücken des Alligators. Sie sprach zu ihm, ganz leise so das nur er es verstehen konnte. Danach biss sie ihm in die Schnauze. Enek schüttelte den Kopf, etwas Blut lief seine Schnauze herunter. Es war eine Art bestrafung für ihn, Noaja wusste er würde ihr nichts tun, sie mochte es nur nicht wenn er solche Dummheiten anstellte.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#864

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 06.02.2011 13:52
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran beobachtete sie, dann verzog er das Gesicht. Die Wunden schmerzten. Er ging zurück zu dem Lager, legte sich aber nciht hin. er setzte sich nur. Und beobachtete Enek. Wenn ich wieder fit bin... will ich nochmal gegen dich kämpfen! sagte er zu dem Alligator.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#865

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 06.02.2011 13:59
von Noraja (gelöscht)
avatar

Enek schaute ihn mit seinen eiskalten Reptilaugen an und schlug seinen Schwanz hin und her, als Zeichen das er sich bereits darauf freute. Er wusste zwar das er Ärger mit Noraja bekommen könnte, aber er würde sich einfach wieder an sie kuscheln, dann gab sie auf. Noraja war die einzige die sich ihm nähern konnte ohne das er angriff.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#866

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 06.02.2011 14:00
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran lächelte. Dann lehnte er den Kopf gegen die Mauer und schloss die Augen. er war so müde...


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#867

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 06.02.2011 14:06
von Noraja (gelöscht)
avatar

Noraja fing leise an zu lachen als er fast einschlief. Sie wedelte weiter mit ihrem Schweif und drückte Enek einen Kuss auf den Kopf. Er brummte noch lauter. Sie wusste das es ein großes Problem geben könnte wenn sie jemals einen freund haben würde. Enek würde nicht eine Sekunde zögern ihn zu zerfleischen. Als sie daran dachte fing sie wieder an zu grinsen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#868

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 06.02.2011 14:09
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran dachte nach. Am liebsten hätte er immernoch trainiert, aber im moment musste er sich schonen. Das ätzte. Aber so richtig!


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#869

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 06.02.2011 14:14
von Noraja (gelöscht)
avatar

Noraja wurde auch müde, er war ansteckend. Wenn sie zu ihm schaute dachte sie auch daran ein kleines Nickerchen zu halten. Sie machte es sich auf dem Alligatorrücken bequem und schloss die Augen. Sie strich ihm immernoch über die Schnauze.
Weißt du was Enek? Ich hab dich lieb meinte sie. Er brummte wieder.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#870

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 06.02.2011 14:17
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Irgendwann schlief Naran ein.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Partner:
RPG's für jeden

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Raymie
Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste , gestern 11 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 261 Themen und 14479 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen