#826

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 05.02.2011 19:41
von Noraja (gelöscht)
avatar

Noraja saß auf einem baum. Ihr war langweilig, sie hatte nicht viel zutun. Sie schaute sich um, niemand da. Die Einsamkeit war sie gewöhnt, sie lebte schon lange sehr einsam, auch wenn es hier noch andere Wesen gab. Sie hatte nur einen Freund, einen Alligator, der zwar sehr agressiv war, aber komischerweise ihr niemals etwas tat, daweil hatte sie ihn mal darum gebeten sie zu fressen. Stattdessen hatte er die Frechheit bessesen sie umzuwerfen und sich an sie zu knuddel. Sie lachte leise als sie daran dachte, man war das peinlich. Sie schaute wieder zum Himmel und holte tief Luft. Dann jaulte sie laut auf. Sie war in einer menschenähnlichen Form, trozdem war ihr Jaulen verdammt laut, lauter alsd sie jemals schreinen konnte.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#827

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 05.02.2011 21:48
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran zuckte zusammen und riss die Augen auf.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#828

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 05.02.2011 21:52
von Shinobu (gelöscht)
avatar

shinobu zuckte ebenfalls zusammen, als sie den schrei hörte, und richtete sic ganz auf. Narans hand ließ sie hastig wieder los, dann schaute sie in verunsichert an. Was war das?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#829

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 05.02.2011 21:58
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Ich weiß es nicht genau... aber es gibt ein Wolfsmädchen... ich habe sie noch nie wirklich gesehen... aber sie ist da. vermittelte Naran ihr. Er versuchte aufzustehen.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#830

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 05.02.2011 22:00
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Vergiss es! meinte shinobu udn drückte ihn wieder zurück aufs das lager. ICH gehe, damit das klar ist! Du bist alles andere las fitt! sie stand auf. Ich bin bald wieder da. Versprochen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#831

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 05.02.2011 22:11
von Noraja (gelöscht)
avatar

Noraja verstummte wiede rund schaute weiter in den Himmel. Sie sprang vom baum und kletterte auf einen felsen, wo sie es sich bequem machte. Sie starb fast vor langeweile. Sie hasste solche tage, aber den Alligator fand sie heute nicht, oder noch nicht.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#832

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 05.02.2011 22:15
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran wollte wiedersprechen. Es geht schon. Ich kann dich doch nicht allein herumlaufen lassen! Dann erinnerte er sich daran das er taub war. Betrübt sank er aufs Lager zurück. Er war nutzlos.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#833

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 05.02.2011 22:18
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Sie drückte seine hand, wenn auch nur zögerlich. ich komme wieder, versprochen!
dann lief sie los und durch den wald auf der duche nach dem wolfsmädchen. Sie fand sie sogar recht schnell, sie saß auf einem felsen,mit dem rücken zu ihr.
Shinobu griff langsam nach einem spitzen stein, aber sie wollte nicht angreifen. Jedenfalls noch nicht.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#834

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 05.02.2011 22:20
von Noraja (gelöscht)
avatar

Noraja zuckte mit den ohren, drehte sich aber nicht um. Ihr Schwanzspitze bewegte sich etwas. Nach kurzen überlegen schaute sie dann doch über ihren Schulter und funkelte die Fremde böse an.
Leg den Stein weg knurrte sie, aber nur weil sie sich etwas bedroht fühlte.

zuletzt bearbeitet 05.02.2011 22:21 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#835

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 05.02.2011 22:22
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Du bist doch auch bewaffnet, oder? meinte shinobu gereizt zurück. ich bin nie gerne wehrlos!
Sie schaute sie misstrauisch aus ihren schwarzen augen an und ihre roten schuppen schillerten leicht in der sonne.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#836

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 05.02.2011 22:25
von Noraja (gelöscht)
avatar

Noraja zog zwei messer und lies sie achtlos zu Boden fallen.
Nun nicht mehr meinte sie als Zeichen das sie keine Lust auf einen Kampf hatte. Ganz ohne Waffen war sie nun trozdem nicht, denn ihre Krallen und Zähne waren viel gefährlicher als diese Messer und ihre Kunst sich in einen riesigen Wolf zu verwandeln der die Größe eines ausgewachsenen baumes hatte noch viel gefährlicher. Sie schaute die fremde mit ihren rötlichbraunene Augen an.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#837

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 05.02.2011 22:29
von Shinobu (gelöscht)
avatar

shinobu blieb misstrauisch, ließ den stein schließlich aber doch fallen. Auch wenn sie krallen und zähne hatte - vom wasser ganz zu schweigen. Und sie wusste - oder ahnte - das die fremde auch imme rnoch nicht wehrlos war.
Shinobu schnupperte in die luft und ihre nackenschuppen stellten sich auf. Mit schmalen augen trat sie einen kleinen schritt zurück.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#838

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 05.02.2011 22:31
von Noraja (gelöscht)
avatar

Noraja hockte sich hin und sprang vom Felsen mit einer Rückwärtsrolle hinunter. Sie landete elegant auf zwei beinen und schaute die Fremde an. Sie zeigte keine Angst oder etwas in der Richtung.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#839

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 05.02.2011 22:34
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran versuchte herauszufinden wo Shinobu war. Ohne sein Gehör war das seltsam, er hatte sich imemr darauf verlassen können...


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#840

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 05.02.2011 22:35
von Shinobu (gelöscht)
avatar

shinobu blieb stehen wo sie war und bleckte leicht die zähne.
Auf ihrer haut bildete sich eine dünne, feine eisschicht.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Partner:
RPG's für jeden

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Raymie
Besucherzähler
Heute waren 9 Gäste , gestern 15 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 261 Themen und 14479 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen