#751

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 02.02.2011 21:05
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu blieb weiterhin wo sie war und schaute ihn traurig an. Es kann dir doch egal sein. meinte sie schließlich mit erstickter stimme und war auf einmal wieder ganz kleinlaut. Du hasst mich. Ich bin dir doch egal. Du würdest dich freuen, wenn ich sterbe, oder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#752

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 02.02.2011 21:07
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran antwortete nicht sondern ballte die Hände noch fester zusammen. Er schloss die Augen und biss sich auf die Zunge. Sie fing an zu bluten, aber er bemerkte es garnicht. In seiner Brust regte sich ein dumpfer Schmerz, den er zurückzudrängen versuchte. Es ging nicht. Shinobu, bitte. Quäle mich nciht länger. Geh mit dem Wissen das ich bald sterbe, aber lebe weiter. Ich bitte dich.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#753

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 02.02.2011 21:12
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Nein meinte sie mit belegter stimme. Du sollst nicht sterben! Ich will das nicht! ich will auch nicht weiterleben ohne dich, auch wenn es andersrum gut geht! Warum musst du überhaupt sterben? Warum?! schniefte sie und schaute wütend weg, Er brachte sie doch immer wieder zum heueln!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#754

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 02.02.2011 21:14
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Ich muss. Es gibt dafür keine Erklärung. Naran schaute weg, immernoch angespannt. Vielleicht werde ich begnadigt. Vielleicht darf ich zurück. Es war so gut wie unmöglich, aber er musste ihr irgendwie Hoffnung machen.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#755

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 02.02.2011 21:17
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Nein! schrie sie. Hör auf mit den lügen! Du darfst nicht zurück, das weiß ich doch! ich brauche keine falsche hoffnung, naran! ich will auch gar keine falsche hoffnung! Selbst wenn du zurückkommst..... sie schniefte wieder. Selbst wenn du zurückkommst, wirst du mich nicht wollen! Du willst mich in diesem leben schon nicht, warum dann im nächsten? sie schluchste und wandte ihm die kalte schulter zu.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#756

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 02.02.2011 21:20
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran blieb umbeweglich und starrte auf ihren Rücken. Aber ich will dich, mehr als je zuvor dachte er. Es ist mir nicht gestattet... Er drehte sich um und ging.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#757

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 02.02.2011 21:24
von Shinobu (gelöscht)
avatar

shinobu kauerte sich auf dem boden zusammen und weinte. Jeder tropfen wasser um sie herum ließ sich von ihrem kummer anstecken und gefrohr zu eis. Shinobu wusste einfach nicht, was sie tun sollte!
Sollte sie ihm folgen? Oder ihn vergessen? Oder sich wirklich wiederfalsche hoffnung machen und hoffen, das er zurückkehrte?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#758

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 02.02.2011 21:25
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran rutschte auf dem Eis fast aus. Aber er ging weiter. Er musste doch! Oder? Seine Gednaken drehten sich um Shinobu. Warum durfte er nciht?


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#759

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 02.02.2011 21:30
von Shinobu (gelöscht)
avatar

shinobu weinte weiter und fröstelte, alles um sie herum war zu eis erstarrt.
Oh,naran! Tu es nicht! Bitte!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#760

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 02.02.2011 21:36
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Er ging auf die Höhle zu, schwam hinein, in den hintersten Winkel, nach unten, immer weiter. Die Brut lag verlassen da, er zertrat sie. Zerschlug sie. Zerbiss sie. Dann bekam er keine Luft mehr. Unter Wasser kontne er atmen, aber die Magie die auf der Brut lag, tötete jeden der sie zerstörte. In diesem Leben würde Shinobu ohne ihn auskommen müssen. Er schwebte ins dunkel, seinen Körper zurücklassend.

Shayla erwartete ihn bereits. Ihre Stimme donnerte durch die Leere. Hast du es geschafft? Ja Was ist mit dem Mädchen? Ich weiß nicht.... Vermisst du sie etwa? Ja... ich weiß, es steht mir nicht zu, aber bitte, bitte lasst mich zurück! Woher der Sinneswandel? Ich... Verstehe. Wir sollen dich also laufen lassen, nur weil du verknallt bist?


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#761

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 03.02.2011 19:07
von Shinobu (gelöscht)
avatar

shinobu taumelte schließlich zurück zum strand und ließ sich wimmernd in den sand fallen. Sie wusste, das naran tod war. Sie spürte es einfach!
Ihre schultern bebten und sie kauerte sich zusammen. Sie hatte ihn verloren. Warscheinlich für immer. Sie wollte sterben.Sie würde sterben! Wenn sie keinen selbstmord begann, würde der kummer sie schon umbringen, da war sie sich sicher.Ihr herz blutete. Verblutete.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#762

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 03.02.2011 19:27
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Narans Geist wurde von Trauer druchflutet. Ich weiß, ich habe es nicht verdient! Ich bitte euch! Lasst mich bei ihr sein! Ihr habt sie mir doch schon fast genommen! Die Stimme klang belustigt. Keine Sorge, wenn sie vor Kummer stirbt wird sie das gleiche Schicksal wie du erleiden! Nein! Bitte! Lasst mich bei ihr sein! Ich kann den Gedanken nicht ertragen! Sie wird doch bald bei dir sein... sie wird genau wie du sein! Nein! Ich möchte sie lieben! Ich möchte das sie mich liebt! Bitte! Nehmt mir das nicht weg! Ihm war zum heulen. Die Stimme, Shayla, schien Mitleid zu haben. Also gut, kleiner Echsenmensch, hör zu: Du wirst für dieses Leben verschont. Dafür bleibst du umso länger bei uns! Verstanden? Ja keuchte Naran. Ich danke euch! Habt dank! Die Stimme lachte leise und er fühlte sich aus der Leere gerissen.

Er schlug die Augen auf, kontne sich aber nicht bewegen. Still versuchte er zu erkennen wo er war. Wiede rin seinem Körper... Er schickte seine mentalen Fühler aus und suchte nach Shinobu. Shinobu! Hilf mir!


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#763

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 03.02.2011 19:58
von Shinobu (gelöscht)
avatar

shinobu zuckte heftig zusammen, dann, als hätte sie nur darauf gewartet, sprang sie auf und rannte so schnell sie konnte zur höhle. Sie schwamm hinein und hielt mit klopfendem herzen nach naran ausschau.
Er war wieder da. Doch sie machte sich keine hoffnung.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#764

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 03.02.2011 20:09
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Naran war unbeweglich. Shinobu? rief er hoffnungslos.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#765

RE: Kymeras

in Crazzy RPGs 03.02.2011 20:13
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Naran! schrie sie, vergaß ihren vorsatzt, sich keine hoffnung mehr zu machen und stürtzte zu ihm. Sie packte ihn an den schultern und starrte ihn schokiert an. Naran!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Partner:
RPG's für jeden

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Raymie
Besucherzähler
Heute waren 9 Gäste , gestern 15 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 261 Themen und 14479 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen