#931

RE: Sommerferien in Greenfeel

in Real RPGs 03.11.2010 19:37
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Sorry, aber in meinem ganzen leben hatte ich noch nie viel glück! meinte shinobu. Und ich habe echt angst, wie er reagiert - chris und Takeshta, meine ich!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#932

RE: Sommerferien in Greenfeel

in Real RPGs 03.11.2010 19:39
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Sarah sah wieder zu Lucar...


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#933

RE: Sommerferien in Greenfeel

in Real RPGs 03.11.2010 19:45
von Lucy • Gold Mitglied | 3.432 Beiträge

Lucar schaute kurz Sarah an dann schaute er in den Himmel

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#934

RE: Sommerferien in Greenfeel

in Real RPGs 03.11.2010 19:49
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Sarah sah wieder auf ihren Block und schlug wieder eine neue Seite auf.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#935

RE: Sommerferien in Greenfeel

in Real RPGs 03.11.2010 19:50
von Jen • Gold Mitglied | 2.620 Beiträge

"Chris kann nicht mehr als nein sagen und Takeshta kann nicht viel dagegen machen und wenn er dich anschreien oda so sollte dann red ich mit ihm!" Antwortete Jen und sah sie weiter an. Schecky graste weiter....

Chris sah den Pferden weiter zu....

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#936

RE: Sommerferien in Greenfeel

in Real RPGs 03.11.2010 19:54
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu nickte und stand dann auf. Besorgt warf sie noch einen blick in Jacobs richtung....Takeshta hat recht: ich muss ihn vergessen!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#937

RE: Sommerferien in Greenfeel

in Real RPGs 03.11.2010 19:58
von Jen • Gold Mitglied | 2.620 Beiträge

"Lass uns zurück gehen" Sagte Jen und schaute Shinobu an. Dabei nahm sie das Zaumzeug von Schecky in die Hand und sah zu Shinobu....

Chris sah weiter den Pferden zu...

zuletzt bearbeitet 03.11.2010 19:58 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#938

RE: Sommerferien in Greenfeel

in Real RPGs 03.11.2010 19:58
von Lucy • Gold Mitglied | 3.432 Beiträge

Lucar blieb so stehen und schaute ins strahlende blau

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#939

RE: Sommerferien in Greenfeel

in Real RPGs 03.11.2010 20:00
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Mit entschlossenen schritten folgte sie ihr, doch innerlich hätte sie am liebsten kehrt gemacht udn währe so lange gerannt, bis sie greenfeel vollständig hinter sich gelassen gatte.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#940

RE: Sommerferien in Greenfeel

in Real RPGs 03.11.2010 20:00
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Sarah kicherte und zeichnete weiter...


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#941

RE: Sommerferien in Greenfeel

in Real RPGs 03.11.2010 20:02
von Lucy • Gold Mitglied | 3.432 Beiträge

Was ist so lustig? fragte Lucar aber änderte seine haltung nicht

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#942

RE: Sommerferien in Greenfeel

in Real RPGs 03.11.2010 20:03
von Jen • Gold Mitglied | 2.620 Beiträge

Jen nahm mit der anderen Hand die Hand von Shinobu und lächelte sie an. "Mach dir keine Sorgen" Sagte Jen und schaute Shinobu an....

Chris sah weiter den Pferden zu...

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#943

RE: Sommerferien in Greenfeel

in Real RPGs 03.11.2010 20:06
von Shinobu (gelöscht)
avatar

Shinobu schluckte schwer, dann nickte sie, auch wenn ihre hände schweißnass wurden.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#944

RE: Sommerferien in Greenfeel

in Real RPGs 03.11.2010 20:07
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Sarah kicherte weiter und holte einen anderen Stift hervor...


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#945

RE: Sommerferien in Greenfeel

in Real RPGs 03.11.2010 20:09
von Jen • Gold Mitglied | 2.620 Beiträge

Jen hielt ihre Hand weiter fest und lies sie nicht los. Schecky folgte ihr weiter...

Chris sah in den Himmel....

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Partner:
RPG's für jeden

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Raymie
Besucherzähler
Heute waren 4 Gäste , gestern 2 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 261 Themen und 14479 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen