#946

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 19.10.2010 14:55
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Alexander sah mit einem undefinierbaren Gesichstausdruck auf ihren Arm. Dann biss er vorsichtig zu, zwang sich das Blut runterzuschlucken. Er verzog das Gesicht und ließ los.


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#947

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 19.10.2010 16:00
von Jen • Gold Mitglied | 2.620 Beiträge

Jen schaute zu Akeena und er kannte sie von vorhin. Akeena sah Jen an und drückte ihren Stoffhasen an sich. Jen blickte sie einfach schweigend an.....

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#948

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 19.10.2010 16:06
von Lucy • Gold Mitglied | 3.432 Beiträge

Lucar der neben Jen stand musterte die fremde geringschätzig.















nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#949

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 19.10.2010 16:18
von Jen • Gold Mitglied | 2.620 Beiträge

Akeena lächelte leicht und schlich an beiden vorbei und rannte dann raus. Sie drückte dabei ihren Stoffhasen an sich..... Jen sah ihr kurz nach und lies ihren Blick im Flur hängen....

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#950

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 19.10.2010 16:24
von Lucy • Gold Mitglied | 3.432 Beiträge

Was hat sie denn fragte Lucar unschuldig.















nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#951

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 19.10.2010 16:26
von Jen • Gold Mitglied | 2.620 Beiträge

"Keine ahnung" erwiederte Jen und sah dann zu Lucar.....

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#952

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 19.10.2010 16:36
von Lucy • Gold Mitglied | 3.432 Beiträge

Lucar seufzte















nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#953

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 19.10.2010 16:40
von Jen • Gold Mitglied | 2.620 Beiträge

"Was hast du denn?" Fragte Jen und sah ihn fragend an....

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#954

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 19.10.2010 16:45
von Lucy • Gold Mitglied | 3.432 Beiträge

Ich hab mich nur gefragt wiso sie weg gelaufen ist
Lucar meinte etwas scheinheilig An mir kann es nicht gelegen haben.
Ich bin doch ein unheimlich lieber Junge















nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#955

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 19.10.2010 16:47
von Jen • Gold Mitglied | 2.620 Beiträge

Jen lächelte und schaute ihn weiter an "Willst du sagen es lag an mir?" erwiederte Jen und hatte ihre Hand auf ihre Hüfte gelegt.....

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#956

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 19.10.2010 17:11
von Lucy • Gold Mitglied | 3.432 Beiträge

nein es lag an der Küche
er sah sie verliebt an und küsste sie dann















nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#957

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 19.10.2010 17:34
von Jen • Gold Mitglied | 2.620 Beiträge

Jen lies ihren Arm wieder sinken und genoss den Kuss.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#958

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 19.10.2010 18:44
von Kori • Verstorben/In Erinnerung | 3.264 Beiträge

Kori sah Akeena an sich vorbeilaufen und folgte ihr. Warte, was hast du?


Für das Schicksal bist du nur ein Spielzeug.
Wenn es spielt, weiß niemand was geschieht,
ob man je wieder das Tageslicht sieht.
Ist es froh, dann hast du Glück.
Doch zersäbelt es dich Stück für Stück.
In einen Tunnel stößt es dich immer wieder,
lässt dich nur kurz das Licht erblicken,
damit du die Schönheit kurz siehst,
die Farben, die Güte, die Lieder.
Dann jagt es dich zurück,
Stück für Stück,
Immer tiefer in die Dunkelheit hinein,
das soll der Wille des Schicksals sein.
by Kori

Das Leben ist wie ein Folterknecht, von einer Seite schlägt es dich zu Boden, von der anderen Seite päppelt es dich auf, nur um dann noch härter zuzuschlagen. Wozu leben?
Es gibt so viel Schmerz und Leid, und so wenig Glück. Warum? Kann es nicht gut bleiben? Warum verletzt es uns immer wieder?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#959

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 19.10.2010 19:02
von Jen • Gold Mitglied | 2.620 Beiträge

Akeena blieb stehen und drehte sich zu Kori um, "Hallo" sie drückte ihren Stoffhasen weiter fest. "Ähm, einfach so..." antwortete sie....

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#960

RE: Vampire Night

in Vampire Night Geschichte 19.10.2010 19:03
von Lucy • Gold Mitglied | 3.432 Beiträge

Hier sind noch mehr stellte er fest















nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Partner:
RPG's für jeden

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Waynesog
Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste , gestern 33 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 275 Themen und 14734 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen